LeMo stellt sich in einem Poster vor

Auf der GML 2012 stellt sich das Projekt LeMo mit einem Poster vor. Das Poster stellt das Projekt kurz vor und zeigt den Weg der Daten innerhalb der LeMo-Anwendung:

1. Datengewinnung
2. Datenverarbeitung
3. Visualisierung.

Schwerpunkte bei der Entwicklung der Anwendung liegen in der Datenzusammenführung, da verschiedene Plattformen Nutzerdaten in unterschiedlichen Formaten speichern, in der Berücksichtigung des Datenschutzes, da die erforderliche Anonymisierung Auswertungsmöglichkeiten wesentlich beeinflusst, in der Auswahl der geeigneten Methoden des Educational Data Mining und in der Visualisierung der Daten in zugleich nutzerfreundlicher wie inhaltlich aussagekräftiger Weise.

At the GML 2012, LeMo introduced the idea of the project with a poster submission. The poster visualizes the areas of interest of the project and shows the three steps of data processing of the LeMo application: data collection, data processing and visualization.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.